Menü

Sitzung am 27.11.2017

Bericht

Technischer Ausschuss

TOP 1
Bausache
Neubau eines Wohnhauses
Im Stiegeler 7, Flst. 7309
Auf dem Grundstück Im Stiegeler 7 soll ein Wohnhaus mit Gerätehütte errichtet werden. Der Technische Ausschuss stimmte dem Vorhaben zu.

Gemeinderat

TOP 1
Feuerwehrkonzeption
Beschaffung eines Löschfahrzeugs LF 20

Förderantrag und Finanzplanung
Der Gemeinderat beschloss, ein neues Feuerfahrzeug LF20 mit Allradantrieb zu beschaffen. Die Verwaltung und die Feuerwehr wurden beauftragt, einen Förderantrag für die Beschaffung zu stellen sowie die Feuerwehrbedarfsplanung auszuarbeiten.

TOP 2
Bücherei
Jahresbericht und Öffnungszeiten
Die Ausleihungen sowie die Anzahl der Leserinnen und Leser der Ortsbücherei sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. 2013 waren es noch etwa 6.500, bis Ende dieses Jahres werden über 20.000 Ausleihen erwartet. Die Einführung der Onleihe sowie die erweiterten Öffnungszeiten haben zusätzlich zur Steigerung der Attraktivität der Bücherei beigetragen.

TOP 3
Alter Friedhof
Erweiterung Steingarten
Aktuell stehen im Steingarten auf dem Alten Friedhof insgesamt nur noch 15 Gräber zur Verfügung. Der Gemeinderat beschloss daher die Erweiterung um 60 Urnenbeisetzungsstellen.

TOP 4
Bebauungsplan “Guckenrain Süd“ - 7. Änderung
Aufstellungsbeschluss
Der Gemeinderat beschloss die Änderung des Bebauungsplans “Guckenrain Süd“. Um eine zeitgemäße Bebauung zu ermöglichen und die Schaffung von Wohnraum zu fördern, sollen die Festsetzungen hinsichtlich Gauben und Nebengiebel angepasst werden. Auf die öffentlichen Bekanntmachungen im Mitteilungsblatt 48/2017 wird verwiesen.

TOP 5
Förderung von Tageseltern
Änderung der Kooperationsvereinbarung
Durch die aktuelle Kooperationsvereinbarung haben Eltern verschiedene Ansprechpartner bei der Betreuung ihrer Kinder durch Tagespflegepersonen. Bei 0-3-Jährigen ist dies bisher schon die Gemeinde, bei 3-14-Jährigen das Landratsamt. Der Gemeinderat beschloss die Änderung dieser Vereinbarung, so dass in Zukunft die Gemeinde als einheitlicher Ansprechpartner zur Verfügung steht.

TOP 6
Neufassung der Kindergartenbedarfsplanung
Der Gemeinderat stimmte der Neufassung der Bedarfsplanung für Kindertageseinrichtungen zu.

 

 

Vorlagen zur Sitzung im Ratsinformationsdienst