Sitzung am 22.05.2017

Vorschau

Technischer Ausschuss

Die nächste Sitzung des Technischen Ausschusses findet am kommenden Montag, 22. Mai 2017 um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses mit nachfolgender Tagesordnung statt:

1. Bausachen
    1.1 Anbau an das bestehende Wohnhaus, Birkenweg 3, Flst. 3328     
    1.2 Errichtung eines offenen Stellplatzes, Ammerweg 45, Flst. 1670/10

2. Sanierung Hallenbad
    Weitere Vergaben zum 2. Bauabschnitt

3. Verschiedenes

 

Erläuterungen zur Tagesordnung:

zu TOP 1
Im Birkenweg 3 ist ein Anbau an das bestehende Gebäude, im Ammerweg 45 die Errichtung eines offenen Stellplatzes geplant.  Der Technische Ausschuss entscheidet in beiden Fällen über die Erteilung des Einvernehmens.

zu TOP 2
Der Gemeinderat entscheidet über die weitere Vergabe der Instandsetzungsmaßnahmen im Hallenbad (2. Bauabschnitt). Die Arbeiten erfolgen voraussichtlich zwischen Juli und September 2017. Während der Bauzeit bleibt das Hallenbad geschlossen.

 

Gemeinderat

Die nächste Sitzung des Gemeinderats findet am kommenden Montag, 22. Mai 2017 um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses mit nachfolgender Tagesordnung statt:

1. Gemeindearchiv
    Restaurierungsarbeiten

2. Evangelische Kindertagesstätte
    Personalausstattung

3. Beschluss über die Annahme und Weitergabe von Spenden

4. Verschiedenes

 

Erläuterungen zur Tagesordnung:

zu TOP 1
Im Gemeindearchiv werden alle angefallenen Unterlagen, die noch benötigt werden, sowie alle für die Geschichte und Gegenwart der Gemeinde bedeutsamen Dokumente aufbewahrt. Durch das Kreisarchiv wurden sämtliche Unterlagen überprüft. Insgesamt 216 Bände und Akten wurden dabei als restaurierungsbedürftig eingestuft. In den Jahren 2018, 2019 und 2020 sollen diese Unterlagen nun restauriert werden. Im Gemeindehaushalt sind für diese Maßnahmen Mittel von 60.000 Euro vorgesehen.

zu TOP 2
Der Personalbedarf in den Kindertagesstätten wächst weiter. Vor allem im Bereich Ganztagesbetreuung ist die Nachfrage von Dettinger Familien sehr hoch. In der Kindertagesstätte Regenbogen wurde im März 2016 eine 80 %-Stelle befristet bis zum 31.08.2017 geschaffen. Der Gemeinderat entscheidet nun über die Umwandlung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Außerdem soll die Sekretariatsstelle in der Kita Regenbogen auf 40 %  befristet bis 31.12.2018 aufgestockt werden (bisher 30 %).

zu TOP 3
In der Sitzung wird der Gemeinderat über die Annahme von Spenden für die Bücherei entscheiden.

Rainer Haußmann
Bürgermeister

Beratungsunterlagen liegen wie gewohnt in Zimmer 12 des Rathauses und vor Beginn der Sitzung am Pressetisch zur Einsichtnahme aus. Die Bevölkerung ist zur Sitzung herzlich eingeladen.

 

Vorlagen zur Sitzung im Ratsinformationsdienst