Sitzung am 22.05.2017

Bericht

Technischer Ausschuss

TOP 1
Bausachen
Im Birkenweg 3 soll ein Anbau an das bestehende Gebäude, im Ammerweg 45 ein offener Stellplatz in direktem Anschluss an die Fahrbahn errichtet werden.

Der Technische Ausschuss stimmte beiden Vorhaben zu.

TOP 2
Sanierung Hallenbad
Weitere Vergaben zum 2. Bauabschnitt
Die Fliesenlegerarbeiten sowie die Malerarbeiten des 2. Bauabschnitts der Hallenbadsanierung wurden ausgeschrieben und vom Gemeinderat vergeben. Die Fliesenlegerarbeiten wurden an die Firma Lang aus Kirchheim (5.385,30 Euro, 20 % unter der Kostenberechnung), die Malerarbeiten an die Firma Heinrich Schmid aus Göppingen (27.875,00 Euro, 10 % unter der Kostenberechnung) vergeben. Die Maßnahmen werden voraussichtlich im Sommer 2017 umgesetzt.

 

Gemeinderat

TOP 1
Gemeindearchiv
Restaurierungsarbeiten
Im Gemeindearchiv werden alle angefallenen Unterlagen, die noch benötigt werden, sowie alle für die Geschichte und Gegenwart der Gemeinde bedeutsamen Dokumente aufbewahrt. Die Mitarbeiter des Kreisarchivs haben in den vergangenen Wochen ermittelt, welche Unterlagen und Akten restaurierungsbedürftig sind. Der Gemeinderat beschloss, die Unterlagen in den kommenden drei Jahren restaurieren zu lassen. Insgesamt wurde ein Budget von 60.000 Euro zur Verfügung gestellt.

TOP 2
Evangelische Kindertagesstätte
Personalausstattung
Der Gemeinderat beschloss, eine  bisher befristete 80%-Kraft für die Ganztagsbetreuung in der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen unbefristet zu verlängern. Außerdem wurde der Beschäftigungsumfang der Sekretariatsstelle, ebenfalls in der Kita Regenbogen, auf 40 % (bisher 30 %) befristet bis 31.12.2017 aufgestockt.

TOP 3
Beschluss über die Annahme und Weitergabe von Spenden
Der Gemeinderat stimmte der Annahme und Weitergabe von Spenden für die Bücherei in Höhe von insgesamt 1.150 Euro zu und bedankte sich sehr herzlich bei den Spendern.

 

Vorlagen zur Sitzung im Ratsinformationsdienst