Menü

Sitzung am 13.11.2017

Bericht

Technischer Ausschuss

TOP 1 bis 3
Bausachen
Auf dem Grundstück Silcherweg 8 wurde die Errichtung von Stellplätzen und in der Oberen Straße 9 ein Anbau an das bestehende Wohnhaus sowie ein Carport beantragt. Außerdem soll in der Stelle 27 ein Wohnhaus mit Doppelgarage entstehen. Der Technische Ausschuss stimmte allen Vorhaben zu.

 

Gemeinderat

TOP 1
Bürgerfragestunde
Es wurden keine Fragen gestellt.

TOP 2

Gemeindewald
Betriebsplan für das Forstwirtschaftsjahr 2018
(Nutzungs- und Kulturplan)
Zu diesem Tagesordnungspunkt berichtete Revierleiter Benjamin Fischer über die aktuelle Situation im Dettinger Wald. Im Gegensatz zu anderen Revieren gab es in Dettingen in diesem Jahr keine größeren Schwierigkeiten mit dem Borkenkäfer.

Der Nutzungsplan 2018 sieht eine Gesamtnutzung von 1.740 Festmeter (fm) vor. Dabei beträgt der Nadelholzanteil 220 fm und der Laubholzanteil 1.110 fm (davon 310 fm Stammholz, 790 fm Brennholz). Auf der Fläche verbleiben 420 fm, welche als Flächenlose oder Hackholz genutzt werden. Kultursicherungsmaßnahmen sind auf einer Fläche von rd. 16 ha geplant.

Im Bewirtschaftungsplan stehen den geplanten Einnahmen von 103.100 Euro Ausgaben für die Holzernte, den Kauf von Jungpflanzen, die Bestandspflege, Unterhaltungsmaßnahmen (Wege, Maschinen, Bänke etc.) und für den Verwaltungskostenbeitrag an das Kreisforstamt von insgesamt 94.600 Euro gegenüber, so dass im Forstwirtschaftsjahr 2018 voraussichtlich ein Überschuss von 8.500 Euro entsteht.

Der Gemeinderat bedankte sich bei Herrn Fischer für die umsichtige, zukunftsorientierte Planung und die hervorragende Betreuung des Dettinger Waldes. Der Gemeinderat stimmte der vorgestellten Planung für das Forstwirtschaftsjahr 2018 zu.

TOP 3
Beschluss über die Annahme und Weitergabe von Spenden
Der Gemeinderat stimmte der Annahme und Weitergabe von Spenden für die Teckschule, die Kindertagesstätten Wirbelwind und Regenbogen sowie DABEI for kids in Höhe von insgesamt 3.500 Euro zu und bedankte sich sehr herzlich bei den Spendern.

 

Vorlagen zur Sitzung im Ratsinformationsdienst