Menü

Rentenversicherung

Beratung
Die Rentenberatung erfolgt monatlich durch die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg im Rathaus Kirchheim, Wiederholtplatz 3. Die Beratungstermine können im Bürgerbüro (Telefon 07021/5000-14) erfragt werden. Telefonisch Terminvereinbarung: 07161/960730 (Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.40 Uhr, Freitag 8.00 - 12.00 Uhr).

STERBEFALL
Sofern der / die Verstorbene bereits eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung (LVA Stuttgart oder BfA Berlin) bezogen hat, ist beim Postamt innerhalb von 14 Tagen die Weiterzahlung der Rente für die folgenden drei Monate zu beantragen (sog. "Sterbevierteljahr"). Bei Alleinstehenden kann die Rente mit dem gleichen Vordruck bei der Post abgemeldet werden.

ANTRAG AUF HINTERBLIEBENENRENTE
Beim Rathaus Zimmer 2, Tel. 07021/5000-14 sollte ein Antrag auf Hinterbliebenenrente gestellt werden. Bitte einen Termin vereinbaren und die Versicherungsnachweise mitbringen.